Schulpsychologischer Dienst

Der schulpsychologische Dienst ist für Sie da,

  • wenn Ihr Kind Schwierigkeiten beim Lernen hat.
  • wenn Ihr Kind zu Hause oder in der Schule wegen seines gehemmten oder störenden Verhaltens auffällt, und sich die Erziehung sehr schwierig gestaltet.
  • wenn Sie bei der Einschulung oder bei Uebertrittsfragen in weiterführende Schulen oder in Sonderklassen eine Beratung wünschen.
  • wenn Sie denken gewisse Verhalten wie Trotz, Aggressivität, Angst, Niedergeschlagenheit, Schlafschwierigkeiten, Streitereien usw. bewegen sich nicht mehr im üblichen Rahmen.
  • wenn Sie andere Erziehungs- und Schulfragen besprechen möchten.
  • wenn Du als Jugendliche/r eine Gesprächsmöglichkeit suchst.

 

Um nützliche Hilfen anbieten zu können, werden

  • Gespräche mit Kindern, Eltern, Lehrpersonen und gegebenenfalls anderen Beziehungspersonen geführt.
  • psychologische Abklärungen gemacht ( Diagnostik ).
  • im Bedarfsfall länger dauernde psychologische Stützmassnahmen angeboten.
  • Erziehungsberatung für Eltern und Lehrpersonen ermöglicht.

 

Ziele dieser Arbeit sind

  • die persönliche Entfaltung und die seelische Gesundheit von Kindern und Jugendlichen zu fördern, sowie die Unterstützung ihrer Entwicklungs- und Leistungsfähigkeit.
  • die Verbesserung der Erziehungsverhältnisse.
  • das Lösen von Konflikten, die Unterstützung bei Problembewältigungen und das Entschärfen von Krisensituationen.


Der schulpsychologische Dienst

  • wird von der Gemeinde und dem Kanton Freiburg getragen.
  • ist für die Benutzerinnen und Benutzer in der Regel unentgeltlich untersteht der beruflichen Schweigepflicht.
  • steht allen Kindern, Jugendlichen, Eltern, Lehrerinnen, Lehrern und Kindergärtnerinnen zur Verfügung.
  • braucht für die Arbeit mit einem Kind das Einverständnis der Eltern oder der/des Inhaberin/Inhabers der elterlichen Verantwortung.
  • hat eine beratende Funktion und keine Entscheidungsbefugnis.

 

Kontakadresse:

Judith Aerschmann
Desirée Kobel
Telefon: 026 / 493 25 83 
Gänsebergschulhaus, 3. Stock

Präsenzzeiten: 
Dienstag bis Freitag